Nächster Termin: So. 12.10.2014: Kirmes Holtensen mit Platzkonzert.
Admin
Besucher
Online: 1  |  Total: 97296

Vereinsgeschichte

Der Spielmannszug "TV Deutsche Eiche" Bilshausen ist der ├Ąlteste Musik betreibende Verein im Ort. Er wurde im Jahre 1961 gegr├╝ndet von dem damaligen Oberturnwart Hermann Bringmann, Gerhard Engelhardt, Hermann Engelhardt, Raimund Engelhardt, Bernward Nortmann, Arthur Grobecker und Hermann Meyer.

Nachdem alle Voraussetzungen gegeben waren, wurden mit gro├čz├╝giger Unterst├╝tzung des "TV Deutsche Eiche", unter dem 1.Vorsitzenden Josef Str├╝ber, bald darauf 10 Fl├Âten sowie 2 Trommeln angeschafft. Ebenso stellte Hermann Meyer 8 Fl├Âten zur Verf├╝gung. Somit war der Grundstein f├╝r die Abteilung "Spielmannszug des TV Deutsche Eiche" gelegt.


Der erste ├Âffentliche Auftritt des jungen Spielmannszug  "TV Deutsche Eiche" Bilshausen war 1962 beim 100 j├Ąhrigen Stiftungsfest des MGV Concordia Bilshausen.


Tambourmajor Heinz Treu mit seinen Spielleuten beim 350 j├Ąhrigen Sch├╝tzenfest 1963 in Bilshausen. 22 Spielleute bildeten damals den Stamm des Spielmannszugs.


1964 - Sch├╝tzenfest in R├╝dershausen


Seit dem Fr├╝hjahr 1963 trat der Spielmannszug in wei├čer Uniform auf, und im Winter 1963 wurden dazu die blauen Turnerjacken angeschafft.

1968 - Sch├╝tzenfest in Bilshausen. Jetzt mit blauen Turnerjacken.

Bezirkwettstreit in N├Ârten-Hardenberg am 29.05.1976. "Platz 4"

Bezirkswettstreit 1977 in Northeim unter der Stabf├╝hrung von Detlef Str├╝ber. "Platz 5"

1980 - der Spielmannszug in seiner neuen Uniform.



Der gesch├Ątzte Erl├Âs von 30.000 DM wurde ├╝bertroffen. Der Lohn der M├╝he waren 34.000 DM Reinerl├Âs f├╝r die Aktion Sorgenkind. 

5. Juni 1983 ein gro├čes Ziel ist erreicht. Um 13 Uhr ist die l├Ąngste Tischreihe der Welt (912m) mit ca. 3000 Menschen besetzt. Auch der 2. Rekord ist geschafft. Der l├Ąngste Obstkuchen (162m) ist auf dem Tisch.